Arbeitsgruppe Zuverlässige Systeme

Mercator-Professor James Currie zu Gast

12.01.2015

James Currie, Winnipeg, Kanada, wird von Januar bis Juni 2015 zu Gast in der AG ZS sein. Forschungsaufenthalt wird im Rahmen einer DFG Mercator Professur gefördert. Herr Currie beschäftigt sich mit (un-) vermeidbaren Mustern in Sequenzen und wird auf diesem Gebiet unsere Forschung im Bereich der Wortkombinatorik stärken.