Arbeitsgruppe Zuverlässige Systeme

DFG Heisenberg-Professur (2011-14)

08.05.2012

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert Dirk Nowotka mit einer Heisenberg-Professur am Institut für Informatik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Die initiale Förderungsdauer beträgt 36 Monate und kann nach erfolgreicher Evaluation um weiter zwei Jahre verlängert werden.

Projektzeitraum: 2011 bis 2014

Projektförderung: 324.800 EUR